Company Logo

Aktuelle Termine

Keine Termine

Unwetterwarnungen

Herbstausbildung der FJ Ruprechtshofen-Brunnwiesen

 

fjsport (19)

 

Nach den erfolgreichen Jugendbewerben und dem Landesjugendlager in Mank startete unsere gemeinsame Feuerwehrjugend Ruprechtshofen-Brunnwiesen mit Schulanfang in die Herbstausbildung.

 

 

 

 

 

 Jeden Freitag ab 17:00 Uhr lernen uns unsere Jugendbetreuer die Geräte. Sie erklären dabei die Einsatzabläufe und die Organisation innerhalb der Feuerwehr. Beim Fertigkeitsabzeichen „Feuerwehrtechnik“, welches Ende Jänner stattfindet, können wir dann mit unserem Wissen glänzen.

Das Absichern einer Unfallstelle, der Greifzug und die Geräte im Feuerwehrauto sitzen schon und uns wird sicher nicht langweilig, denn bei der Jugendfeuerwehr warten ständig neue Herausforderungen und Aktivitäten auf uns.

 

 

fjsport (3)Am vergangen Freitag durfte die Jugendfeuerwehr, bei den Gemeindemeisterschaften der Sportschützen mitmachen und in verschiedenen Wertungen voll konzentriert mit den Luftdruckgewehren schießen, um zu schauen, wer der Beste ist. Spaß und Kameradschaftspflege standen dabei klar im Vordergrund.

Am Sonntag bei der Siegerehrung wartete dann die große Überraschung. In der Jugendwertung gingen die ersten drei Plätze an die Jugendfeuerwehr und bei der Bewertungsgruppe der Jugendlichen konnten sogar die ersten vier Plätze von dem Mädchen und Burschen der FJ gewonnen werden.

Marvin „Waxi“ Waxenegger hat in der Wertung „Bester Teiler“ den 2ten Platz gemacht:

„Des is voi guad in da Mittn vom Schwoazn Kroas!“

Bei den 3 Jugendbetreuern ist sich auch ein 4. Platz ausgegangen - Super Wurzer!

 

fjsport (16)

 

Platzierungen:

-) Wertung Kinder: 1. 2. 3. (3 Pokale)

-) Wertung Jugendliche: 1. 2. 3. 4. (3 Pokale)

-) Wertung Erwachsen Männer: 4.

-) Bester (Teiler)-Treffer: 2. Platz, Waxenegger Marvin

 

Mannschaftswertungen:

-) Kinder: 1. Platz

-) Jugendliche: 1. 2. 3. Platz

 

Voller Freude durften unsere Burschen und Mädels 6 Pokale und jede Menge Urkunden mit nach Hause nehmen und stolz Ihren Eltern und Familien präsentieren.

Danke an die Sportschützen aus Leonhofen für die großartigen Erfahrungen und die gute Zusammenarbeit mit der Feuerwehrjugend.

 

Jugendbetreuer der FF-Ruprechtshofen,

LM Wolfgang Schmid

 

 

  • fjsport (1)
  • fjsport (10)
  • fjsport (11)
  • fjsport (12)
  • fjsport (13)
  • fjsport (14)
  • fjsport (15)
  • fjsport (16)
  • fjsport (17)
  • fjsport (18)
  • fjsport (19)
  • fjsport (2)
  • fjsport (3)
  • fjsport (4)
  • fjsport (5)
  • fjsport (6)
  • fjsport (7)
  • fjsport (8)
  • fjsport (9)

 

Fotos und Bericht

Wolfgang Schmid



Heute 88 Besucher/ Diese Woche 380 Besucher/ Diesen Monat 3000 Besucher/ Seit 01/12 Gesamtbesucher 568052

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online